What a sinking heart feels...
Donnerstag

Ich habe mir heute mal den Tag mir gewidmet. Ich habe zwar außer ausschlafen, Hausaufgaben und Frühstück noch nichts produktives geleistet. Aber es geht mir relativ gut. Ich muss aber noch viel mehr für die Schule machen, hab noch nicht alle Ha´s und muss auch noch was lernen. Bin die letzten Tage, Wochen nicht wirklich motiviert gewesen. Ich weiß nicht genau woran das liegt, aber es nervt mich, ich brauch total viel Kraft wach zu bleiben und mich einigermaßen zu konzentrieren. Komisch.
Ich könnt den ganzen Tag einfach in meinem Zimmer sein und im Bett liegen oder im Hängestuhl wiegen. Ich mach auf jedenfall gleich die Ha´s und der rest kommt auch.
Der Sommer war klasse. Richtig gut, schade dass er schon wieder vorbei ist. Gut es gab auch ein paar nicht so schöne Tage, aber die haben definitiv verloren.
Ich war in so vielen Städten und auf Partys.
Und auch guten Partys, ich finds mies dass die Ferien vorbei sind und alle wieder zur Schule müssen oder Arbeiten müssen. Ätzend! Ich überleg schon so lange was ich nach der Schule machen werde. Das ist echt ein scheiß Thema. Man macht diesen Beruf dann vorraussichtlich den Rest seines Lebens und das missfällt mir. Ich möchte das Leben, mein! leben auskosten und genießen, mit Freunden lachen und reisen, die welt entdecken! musik hören und malen, zeichnen. leinwände gestalten und frei sein. viele postkarten und briefe schreiben. aber auch für meine freunde da sein und mit ihnen tanzen, konzerte besuchen und von ner geilen party kommen und ins bett fallen. vieles von dem trifft ja schon zu. aber. kann das nicht mein beruf sein und wenns mir zu langweilig werden sollte. das änder ich das. mach iwas und das aber nicht aus pflicht.
Das ist mir alles zu viel.
17.9.09 14:45
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Niko (23.9.09 16:56)
Ich find den Eintrag cool! und ich suche selber schon nach einem weg diese langweile 0815, 9to5 scheiße im berufsleben zu umgehen. das kann doch nicht ernsthaft das leben sein, oder??
naja wie dem auch sei.. ich bin zum entschluss gekommen einen beruf zu suchen der mir so sehr spaß macht dass ich ihn nicht als beruf sehen kann:D mal schaun ob das funktioniert. wenn du einen besseren plan hast bitte meldeeeeeeeeen!


Niko (28.9.09 20:39)
jo! also zur zeit mach ich ja den MedienKurs in Rheinbach. aber wies danach aussieht weiß ich nicht:-/ (genau) ich hoffe einfach ich gewinne in der rentenlotterie und dann kann ich von mir aus auch fotograph, landwirt oder hobbit werden. hehe:D
mal schaun. übrigens der sommer war echt wieder cool! Auf ein super sommer 2010! mit WM und allem;D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture » Words

Gratis bloggen bei
myblog.de