What a sinking heart feels...
can't sleep

morgen, bzw heute. in weniger als 7std schreib ich geschichte. ich hab total viel gelernt und kann das auch. aber
ich kann einfach nicht schlafen. ich hab angst iwas zu vergessen, dass mir die wörter nicht mehr einfallen, dass mein deutsch total schlecht ist und ich mich nicht ausdrücken kann oder ich die aufgabenstellung zwar gelesen, aber das thema verfehlt habe oder was sonst so passieren kann. typisch ist eigentlich für mich:
ich verschlafe. ich werde nicht verschlafen, wenn ich denn überhaupt mal einschlafe.... vorallem ist das so viel was wir lernen mussten und. immer wenn ich wirklich für eine klausur lerne und das kann. dann hab ich richtig schiss vor der arbeit. einfach, weil ich alles vergessen könnte. total dumm. aber. naja. wird meine zweite klausur dieses jahr. und meine zweite ohne spicker. total krass. und dass sind so viele daten und teilweise nahmen und überhaupt. aber irgendwie. will ich keinen. sonst hat ich immer einen so zur sicherheit oder so. aber ich denke außer in spanisch werde ich mir auch keinen machen. also so wie es momentan aussieht.
momentan geht eh irgendwie alles drunter und drüber. auf der einen seite möcht ich den ganzen tag schlafen weil ich so kaputt bin und einfach schlaf brauch und mir alles egal ist und auf der anderen seite, kann ich nicht. weils mir eben nicht egal ist und ich mich da die letzten tage hingesetzt hab und stundenlang geschichte gelernt hab. grausam. das fach mag ich und interessiert mich. aber mir dieses ganze wissen anzueignen und zu lernen und vorallem: zu behalten. und dann auch noch klausuren zu schreiben.
da krieg ich herzflattern und will einfach weglaufen. schlimm
und dann auch noch abitur machen. ich krieg ja jetzt schon panik vor den klausuren und dann auch noch abitur. ABITUR. und ich muss mathe als drittes oder viertes fach mitnehmen. da graut es mir am meisten vor. englisch kunst und geschichte. ja oke. das krieg ich hin. in den andern fächern mindestens drei zu stehen, ja mit was lernen und fleiß krieg ich das auch hin.
aber Mathematik. haahahaha. das ist so als wenn man einer katze das tauchen beibringen möchte.
a) katzen hassen wasser
b) sie würden ertrinken
c) sie hassen einfach wasser.

naja. ganz so schlimm ist es nicht. aber. es wird mich viel zeit und geduld kosten es zu lernen. egal ob als drittes oder viertes fach.
ich hat heute den ganzen tag kopfschmerzen. bin vorhin nach haus gekommen, hab gekocht und wollte lernen. es ging nicht. ich brauchte einfach noch was zeit und war total müde und ausgepowert und diese kopfschmerzen. als würde jemand grade n fettes battle ping pong oder so in meinem kopf spielen, während ein ander grade bilder in meinem kopf anbringen möchte mit bohrer und hammer. grr.
bin eingeschlafen. zwei stunden. so von 4-6. dachte schon ich hät verschlafen und es wären acht uhr und ich verpass die klausur und bin nicht mehr zum rest-lernen und nochmal alles anschaun gekommen. schlimm sowas.
naja. hab ich aber alles geschafft. brauchte nur erstmal 10 minuten um überhaupt wieder klar denken zu können und runter zu kommen.
so. langsam werd ich was müderer. ich versuch nochmal zu schlafen.
-.- doch kein gähnen. nur ein nieser. schreibt man niesen mit einem s? ich denk schon.
egal. ich versuch es trotzdem nochmal.

gute nacht
2.10.09 01:23
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture » Words

Gratis bloggen bei
myblog.de